WIR STELLEN EIN UND BILDEN AUS

Hast Du Lust auf einen abwechslungsreichen und technisch anspruchsvollen Beruf?

Dann zögere nicht und melde dich bei uns!

0641 81592

gorchs@huettl-kanaltechnik.de

Welche Voraussetzungen sollte man für den Beruf mitbringen?

Man sollte ein technisches Verständnis haben, körperlich fit, detailorientiert, verantwortungsbewusst, lernbereit und teamfähig sein.

Ein Führerschein der Klasse B ist erforderlich, Klasse C bis 7,5 Tonnen erwünscht.

Welche Vorteile hat der Beruf?

Folgende Vorteile können Sie bei einer Position in unserem Unternehmen genießen:

  • Sicherer Job
  • Vielseitige Aufgaben
  • Arbeit im Freien
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Flexibilität 
  • Keine Wochenendarbeit, Nachtarbeit oder Notdienst
  • Umschulung und Ausbildung zur Fachkraft RKI möglich
Wie nennt sich der Ausbildungsberuf?

Der Ausbildungsberuf heißt Fachkraft für Rohr- Kanal- und Industrieservice.

Wo kann ich mehr über das Berufsbild und die Ausbildung erfahren?
Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und der schulische Unterricht findet geblockt statt.

Ist eine Umschulung möglich?

Ja, eine Umschulung ist bei uns auch möglich!